Studie „Digitaler Wandel in der Rechtsberatung“

Es wird bislang weitläufig angenommen, dass sich die Arbeitswelt aufgrund der fortschreitenden Digitalisierung verändert, jedoch fehlen bislang wissenschaftliche Daten hierfür. Ziel dieser Studie war es, neue Erkenntnisse über die Erwartungen von Juristen/-innen an die zukünftige Arbeitsweise in der Rechtsberatung aufgrund des Digitalen Wandels zu gewinnen. Zudem wurde untersucht, ob sich die Erwartungen zwischen Altersgruppen unterscheiden.

Digitale Ökonomie im Fokus

Die beeindruckende Entwicklung neuer Technologien führte dazu, dass sich unser Leben in den vergangenen Jahren massiv verändert hat. Vor allem die Art und Weise, wie wir kommunizieren, arbeiten und interagieren, hat sich gewandelt. Auch auf unsere Wirtschaft haben die neuen Technologien sowie die Durchdringung der Digitalisierung durch alle Bereiche nachhaltige Auswirkungen. Erforscht werden diese Auswirkungen im Rahmen der Digitalen Ökonomie, der wesentliche Charakteristika zuzuschreiben sind.